Kultur im Gewölbekeller

Unser vielfältiges Programm

… für Alle. Ob Rezitation, Satire, Theatersolo, Jazz- und Popmusik-Konzert, Schauspiel, Sommer oder Weihnachtskonzert – es ist immer ratsam, sich schnell um Karten zu kümmern!

Programm Januar bis Juni 2020

Datum/Zeit Veranstaltung
Mittwoch

15. Jan. 2020
19:30


New Orleans Quartett

 

Das New Orleans Quartett begeistert seit über 20 Jahren die Zuhörer mit traditionellem New Orleans Jazz. Die vier Musiker sind schon seit ihrer Jugend vom traditionellen Jazz begeistert und haben alle bereits in unterschiedlichen, teils international bekannten Bands gespielt. An der Trompete spielt der bekennende Louis-Armstrong-Fan Reinhold Platte. Mit seiner technischen Brillanz begeistert der studierte Klarinettist und Saxophonist Bernd Jakob. Für den mitreißenden Rhythmus sorgen Michael Ledig am Bass und Manfred Möhl am Banjo mit ihrer temperamentvollen Spielweise.

Veranstalter: Förderverein Haus Letmathe

Donnerstag

06. Feb. 2020
19:30


Mia Pitroff – „Wahre Schönheit kommt beim Dimmen“

 

Wie erklärt man einem fünfjährigen Kind, dass es auf einem Park-und-Ride-Parkplatz keine Ponys gibt? Und warum sind junge Eltern auf dem Weg in den Zoo aufwendiger ausgerüstet als Reinhold Messner auf dem Weg zum Nanga Parbat? Mia Pitroff schnappt ihre treffsicheren Beobachtungen und Pointen immer da auf, wo sie sich gerade bewegt: zwischen Provinz und Großstadt, Dialekt und Hochdeutsch, zwischen Kindern und Karriere und nicht zuletzt zwischen den Jahren. Mia Pittroff sollte man nicht verpassen.

Veranstalter: Stadtbücherei Iserlohn

Dienstag

11. Feb. 2020
19:30


AKW – Akkordeon.Klang.Wunder.

 

Verblüffende Klangfarben präsentiert Andrea Knefelkamp-West mit ihrem moderierten Soloprogramm „AKW – Akkordeon.Klang.Wunder.“ auf dem Konzertanten Akkordeon, das so gar nichts mit dem Schifferklavier gemein hat. Das neugierige Publikum kann sich auf eine Zeitreise in verschiedene Länder und Stile von Purcell bis Piazzolla freuen – mit Momenten des Imposanten und Filigranen, des Melancholischen und Strahlenden. Beim „Meet and Greet“ und einem Gläschen Wein freut sich AKW, nach dem 90-minütigen Konzert in lockerer Atmosphäre mit ihren Zuhörern zu plaudern.

Veranstalter: Förderverein Haus Letmathe

Dienstag

10. Mrz. 2020
19:30


JUNGE STIMMEN IM GEWÖLBEKELLER

Solisten des Jugendkonzertchores der Chorakademie Dortmund

Der Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund ist eine Talentschmiede für junge Sängerinnen und Sänger. Auch in diesem Jahr konnte sich das Ensemble wieder über Bestplatzierungen beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ freuen. Die jungen Gesangssolisten sind an diesem Abend erneut im Haus Letmathe zu erleben und gestalten mit einem bunten Programm von Liedern und Arien verschiedenster Epochen einen abwechslungsreichen Gesangsabend der Extraklasse.

Veranstalter: Förderverein Haus Letmathe

Donnerstag

12. Mrz. 2020
19:30


Szenische Thriller-Lesung „Gleißender Tod“

mit Wolfgang Burger und Hilde Artmeier

Ein Mann ist auf der Flucht. Offenbar wird er gejagt. Als er im Flugzeug von Lagos nach Deutschland die zwielichtige Belinda Marie kennenlernt, ist er zunächst nur genervt von der ebenso schönen wie redseligen Rothaarigen. Doch welche Rolle spielt sie wirklich – gehört sie in Wahrheit zu seinen Verfolgern? Für die beiden beginnt eine Jagd auf Leben und Tod, die mehr als einmal zu dramatischen Situationen führt. Ein Politthriller über Korruption und eine Jagd quer durch Afrika und Deutschland. Alle Krimifans kennen Wolfgang Burger, den SPIEGEL-Bestseller Autor, von seinen Fällen rund um Kommissar Gerlach. Jetzt hat Wolfgang Burger zusammen mit seiner Frau, Hilde Artmeier einen packenden Thriller geschrieben: „Gleißender Tod“.

Veranstalter: Stadtbücherei Iserlohn

Dienstag

17. Mrz. 2020
19:30


Maria Vollmer – Comedy – Tantra, Tupper & Tequila

 

Was tut eine Frau, wenn pubertierende Teenager und ein midlife-kriselnder Ehemann das Geschehen zuhause bestimmen wollen? Sie kümmert sich nicht drum! Sie spürt die im Zimmer der Söhne versteckten Drogen auf – um sie gleich mal auszuprobieren. Beim Blick in die Zeitung fragt sie sich, ob man in einer Welt, die gerade aus den Fugen gerät, noch unbeschwert genießen, tanzen und Tequila trinken darf. Man darf nicht nur, man muss, beschließt sie: Eine Frau sollte nicht darauf warten, auch etwas vom Kuchen abzubekommen, sondern den Tortenheber selbst in die Hand nehmen!

Veranstalter: Förderverein Haus Letmathe

Montag

30. Mrz. 2020
19:30


Guitar Gala Night

Das Amadeus Guitar Duo (Dale Kavanagh & Thomas Kirchhoff) und das Eden-Stell Guitar Duo (Mark Eden & Christopher Stell) gehören zur internationalen Spitzenklasse der Gitarrenduos. Dale Kavanagh und Thomas Kirchhoff unterrichten beide seit 2003 als Professoren an der Gitarrenklasse der Musikhochschule Detmold. Mark Eden und Christopher Stell unterrichten an Englands bedeutendsten Hochschulen in London und Birmingham. Wir sind sehr stolz und freuen uns ungemein, Ihnen in der besonderen Atmosphäre des Gewölbekellers mit den beiden Duos absolute Weltklasse mit einem ausgewählten Programm präsentieren zu können.

Veranstalter: Förderverein Haus Letmathe

Dienstag

21. Apr. 2020
19:30


Lesereise mit Simone Veenstra – „Auf nach Irgendwo!“

 

Eine Geschichte zum Aufhorchen, Schmunzeln, Mitfühlen und Herzerwärmen. Der alte Jakob ist mit seinem umgebauten VW-Bus, einigen überholten Straßenkarten und einem Monatsvorrat an Instantkaffee auf der Autobahn unterwegs. Sein Ziel: in Tschechien historische Dampflokomotiven zu fotografieren. Auf einer Raststätte liest er Miro auf, einen schweigsamen Jungen, der aus Alltagsgeräuschen Soundschleifen komponiert und die verschollene Jugendliebe seiner Großmutter aufspüren will. Gemeinsam macht sich das ungleiche Paar auf die abenteuerliche Fahrt nach Osten … Worum es noch geht: Um Politik, Liebe und Freundschaft, eine Reise durch Exjugoslawien, Familiengeheimisse, das Aufwachsen in der DDR und darum, sein Leben in die eigene Hand zu nehmen.

Veranstalter: Stadtbücherei Iserlohn

Dienstag

28. Apr. 2020
19:30


TUBAnd – Gemütliche Blasmusik mit entspannter Erregtheit

 

„Wir spielen, was gefällt”, lautet das Motto der TUBAnd. Mit origineller Blasmusik vom Feinsten, umrahmt mit einer gehörigen Portion Humor, wollen die sechs Männer mit ihrer Quotenfrau das Publikum von den Stühlen reißen. Der Zuhörer erlebt eine musikalische Reise durch die Welt der Jazz-, Welt- und Volksmusik und eine Vielzahl von weiteren musikalischen Köstlichkeiten mit speziellen und ausgefeilten Arrangements. Für das Publikum ist <Mitmachen > Pflicht und somit wird das zweistündige Konzert zu einem unvergesslichen Abend. Die Besetzung der Band mit zwei Klarinetten, zwei Trompeten, zwei Tenorhörnern und einer Tuba garantiert gemütliche Blasmusik mit entspannter Erregtheit und zwar für alle Lebenslagen.

Veranstalter: Förderverein Haus Letmathe

Dienstag

12. Mai. 2020
19:30


Black Sticks – Cinéma à la carte

Das Klarinettenensemble der Musikschule Iserlohn „ The Blackstix „ (4 Klarinetten, Bassklarinette und E-Bass) lädt Sie zu einem Filmmusikabend ein. Unter dem Motto „Cinéma à la carte“ werden bekannte Melodien aus Hollywood und aus 007/ James Bond-Filmen sowie romantische Songs aus Disney-Filmen präsentiert. Zusätzlich werden Hits aus klassischen deutschen UFA-Filmen zu hören sein.

Veranstalter: Förderverein Haus Letmathe

Dienstag

09. Jun. 2020
19:30


Alfred Endres, Trio Rockato

 

Eine starke Bluesstimme, kombiniert mit gitarristischer Akrobatik: Das ist das Erfolgsrezept, mit dem Trio Rockato das Publikum im Gewölbekeller immer wieder begeistert. Auf diese Weise dargeboten wird die Musik der 1960er bis 1990er Jahre. Dazu gehören herzerwärmende Balladen und mitreißende Up-Tempo Nummern von den Beatles, Dire Straits, Eric Clapton und vielen anderen. Das alles wird präsentiert auf humorvoll ironische Weise von Alfred Endres, dem „Rockprofessor“ von der FernUni Hagen. Nach dem letzten Auftritt von Trio Rockato schrieb der IKZ: „Die großen Hits alter Zeiten zu hören wird zum hochklassigen Vergnügen, wenn sie so gesungen werden wie Alfred Endres das tut. Mit nuanciert ausdrucksstarker Stimme, oft fetzig und explosiv, aber auch voll lyrischer Interpretations- und Gestaltungskraft”.

Veranstalter: Förderverein Haus Letmathe

Unser Programm als PDF-Datei zum Download: 1. Halbjahr 2020

Archiv: 2. Halbjahr 2019, 1. Halbjahr 2019, 2. Halbjahr 2018, 1. Halbjahr 2018, 2. Halbjahr 2017, 1. Halbjahr 2017, 2. Halbjahr 2016, 1. Halbjahr 2016, 2. Halbjahr 2015

Vorverkauf für alle Veranstaltungen: ab Montag, 09. Dezember 2019
telefonisch ab 9 Uhr unter 0 23 74 / 85 28 80
persönlich zu den Öffnungszeiten der Bücherei-Zweigstelle Letmathe, Hagener Str. 62
Montag: 10.00 – 13.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr
Dienstag und Mittwoch: 15.00 – 18.00 Uhr

Eintrittspreise
Für ALLE Veranstaltungen 12,- €

Einlass für alle Veranstaltungen:
1/2 Stunde vor Beginn der Veranstaltung