TUBAnd: Bläser-Sound im Gewölbekeller

Datum: Mittwoch

20. Mrz. 2019
Uhrzeit: 19:30


Wir spielen, was gefällt“, lautet ihr Motto. So nimmt die TUBAnd das Publikum mit auf eine musikalische Reise und präsentiert mit einer gehörigen Portion Humor bekannte und beliebte Melodien aus der Jazz-, Welt- und Volksmusik.

Mal frech, nicht zu schnell, aber nicht zu langsam, wohltemperiert, bisweilen mit leisen Tönen garantieren die sechs Männer mit ihrer Quotenfrau beste Unterhaltungsmusik mit speziellen und ausgefeilten Arrangements.

Die Bläserformation TUBAnd unter der Leitung von Klaus Bergmann wurde vor 12 Jahren im Musikverein der Kolpingsfamilie Letmathe gegründet. Die Band ist aus dem kulturellen Leben der Stadt Iserlohn nicht mehr wegzudenken. Mittlerweile ist sie auch durch zahlreiche Auftritte über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Veranstalter: Förderverein Haus Letmathe